Workshops

 Du willst mit mir einen Workshop auf die Beine stellen? Kontaktiere mich gerne!


Ein Workshop mit Shammi Singh und Simone Tontsch

 

Kundalini und Hatha Yoga sind zwei unterschiedliche Yoga-Arten, die aus der gleichen Philosophie entstanden sind und doch unterschiedliche Herangehensweisen für das gleiche Ziel haben.

 

Das sehr dynamische Kundalini-Yoga arbeitet oft mit Asanas, die in anderen Yoga-Arten selten oder gar nicht genutzt werden. Jedermann und Jedefrau ist hier richtig aufgehoben, egal wie steif oder beweglich, jung oder alt du bist. Denn es geht nicht um Akrobatik, sondern viel mehr um Energie-Arbeit. Die Übungen sind einfach, doch anspruchsvoll. Sie energetisieren deinen Körper bis in die kleinste Zelle. Sie beanspruchen andere Muskeln als andere Yoga-Posen und der Effekt auf dich und deinen Körper ist sofort zu spüren.

 

Durch die Kombination von körperlichen Bewegungen, Atemtechniken, Mudras und Mantras arbeitest du gleichermaßen an deiner Erdung und an deiner Aufrichtung und gelangst so zu deinem inneren Kern, deinem Sat Nam. Es ermöglicht dir mehr Kraft und zugleich mehr Gelassenheit zu entwickeln, um den Anforderungen deines Alltags immer leichter zu begegnen.

 

Im Hatha legen wir den Fokus stärker auf die Ausgeglichenheit zwischen Körper und Geist, aktiv und passiv, links und rechts, Ida und Pingala. Das Hineinspüren ist ein wichtiger Bestandteil sowie das entwickeln eines scharfsinnigen Bewusstseins für sich und seinen Körper und Geist. Die Asana-Übungen stellen das Fundament dar, um einen besseren Zugang zu sich zu finden und sind für jedes Level abwandelbar. Es geht nicht um die 100% perfekte, sondern die gesunde Ausrichtung des individuellen Körpers. Trotz allem hilft uns die richtige Ausrichtung tiefer in die Asana zu kommen und den Körper zu spüren. Hilfsmittel wie Blöcke, Gurte und Kissen werden dabei gerne benutzt, um die Asanas für jeden Körper zugänglich zu machen.

 

Energie und Ausgeglichenheit für Körper und Geist mit etwas anderem philosophischem Überbau. Das macht die Kombination dieser beiden Stile, Kundalini-Yoga und Hatha Yoga so interessant.

 

Erfahre mehr über die unterschiedlichen Herangehensweisen der beiden Yoga-Arten und tauche in die Praxis mit Asanas, Pranayama und Mantrasingen ein.

 

Entdecke mit uns neue Wege zu dir zu finden.

Raum für Yoga und Mehr

Stuttgarter Straße 8

70469 Stuttgart-Feuerbach

Samstag, 14. März 2020

14.00 - 18.00 Uhr




Set your Soul on Fire - demnächst wieder


Jahresplanung einmal anders.

Statt um äußere Ziele geht es um Gefühle.

Wie möchtest du dich fühlen? Wonach sehnst du dich im Grunde deines Herzens? Was schlummert in dir und will raus, damit es dir richtig gut gehen kann?

Zu wissen, wie du dich wirklich fühlen möchtest, ist die kraftvollste Klarheit, die du je erreichen kannst. Und dann machen Planung und Umsetzung auf einmal Sinn.

 

Ein leichter und spielerischer Workshop mit viel Freude, dem richtigen Mindset und Kundalini Yoga.

Sehnsucht. Die kreativste Kraft des Universums.


Learn to Change - demnächst wieder

Werde selbst die Veränderung, die du in der Welt sehen möchtest

Du möchtest wirken in der Welt. Du versuchst, deine Werte und Ideale zu leben. Doch irgendwie bekommst du nicht alles unter einen Hut. Es fehlt dir die klare Linie, der Fokus, die Zuversicht.

 

Lerne die fünf Schritte, die notwendig sind, um selbst der Wandel zu werden, den du in der Welt sehen möchtest.

In 5 Schritten zu deinem sinnerfüllten Leben

Hebe dein gesamtes Leben auf eine höhere Ebene, die dich aus dem Vollen schöpfen lässt.

 

Melde dich jetzt an zu diesem Workshop, und finde

 

  • Stille

  • Orientierung

  • Strategie

  • Werkzeuge

  • Gleichgesinnte

Werde zum ChangeMaker und hinterlasse Spuren mit deinem Dasein!